Firmenkollektionen (Foto © albw Handels GmbH/Marco Roesch)
Corporate Fashion (Foto © albw Handels GmbH/Marco Roesch)
Arbeitsbekleidung (Foto © albw Handels GmbH/Marco Roesch)
Schutzbekleidung (Foto © albw Handels GmbH/Marco Roesch)
Firmenkollektionen (Foto © albw Handels GmbH/Marco Roesch)
Corporate Fashion (Foto © albw Handels GmbH/Marco Roesch)
Firmenbekleidung (Foto © albw Handels GmbH/Marco Roesch)

CI-Bekleidung

Individuelle Firmenkollektionen

Arbeitsbekleidung, die Ihrem Unternehmen steht

Neue Wege zu gehen, außergewöhnliche Lösungen zu suchen und unseren Partnern eine echte Hilfe zu sein – das ist unser Anspruch. In nur 5 Schritten entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Firmenkollektion.

Dabei steht Ihnen albw als erfahrener Partner zur Seite und wickelt alle Schritte inhouse ab. Investieren auch Sie in einen einheitlichen Unternehmensauftritt und profitieren Sie von unserem „Alles-aus-einer-Hand-Service“.

Die 5 Schritte zu Ihrer eigenen Corporate Fashion-Kollektion:

Projektbesprechung (Foto © iStock.com/Dmitriy Shironosov)

1. Projektierung

Die nackten Tatsachen

Bevor wir mit unserer Planung beginnen, müssen wir uns erst einmal ein genaues Bild machen, welchen Ansprüchen die Kleidungsstücke gerecht werden müssen. Denn natürlich kommt es darauf an, sie so auszuwählen, dass sich Ihre Mitarbeiter darin wohl fühlen. Design, Materialien und Schnitte sowie Funktionalität müssen in Einklang gebracht werden – darum müssen wir wissen, wer welche Aufgaben in der neuen Kleidung verrichten soll.

Handskizze eines Hemdkragens (Foto © stock.adobe.com/majo)

2. Entwurf

Das lässt sich sehen

Wenn wir alle Informationen gesammelt haben, beginnen wir mit der Entwicklung Ihrer eigenen Kollektion. Selbstverständlich entwerfen wir auf Wunsch auch ganz neue Accessoires oder Modelle, abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche.

Bunte Stoffmuster (Foto © iStock.com/KonovalikovAndrey)

3. Bemusterung

Das fühlt sich gut an

Neben dem reinen Design muss natürlich auch der Komfort stimmen. Darum bieten wir Ihnen selbstverständlich eine Bemusterung mit Originalmaterialien an. Hier können Sie die unterschiedlichen Materialien vergleichen, die Größen ausprobieren und die Schnitte festlegen. Dazu haben Sie bzw. Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, sich selbst davon zu überzeugen, dass unsere Kollektionen nicht nur gut aussehen, sondern auch im täglichen Einsatz überzeugen.

Nähmaschine (Foto © iStock.com/Andreja Donko)

4. Produktion

Jetzt geht es los

Sobald Sie sich entschieden haben, übernehmen wir die Koordination des gesamten Produktionsablaufes. Von der Herstellung der Modellvorlagen und Schnitte über die Gestaltung und Aufbringung Ihres Logos bis zur Produktionsüberwachung kümmern wir uns um alle Details. Selbstverständlich arbeiten wir dabei ausschließlich mit zuverlässigen Partnern zusammen, die uns ausgezeichnete Qualität und Liefertreue garantieren können.

Logistikmitarbeiterin (Foto © stock.adobe.com/Robert Nystrom/evok20)

5. Logistik

Das kommt gut an

Ob Sie die gesamte Kollektion auf einmal wünschen oder je nach Mitarbeiter einzeln verpackt und beschriftet zu einem bestimmten Termin in eine bestimmte Niederlassung – das bleibt natürlich Ihnen überlassen. Auf Wunsch liefern wir die Ware per Normal-, Kurier- oder Hängeversand, national oder international, kommissioniert oder im Gesamten. Wichtig ist uns nur, dass am Ende von Kopf bis Fuß alles passt: die Kleidungsstücke und der Service.